House Charts 10.05.2013 (KW 19)

Viele von euch werden sich heute einen Brückentag gegönnt haben und zu Hause auf dem Sofa liegen. Wir arbeiten natürlich trotzdem und liefern euch gleich einmal die neue Ausgabe der House Charts vom 10. Mai 2013. In Sachen Neueinsteiger sieht es in dieser Woche eher schlecht aus, denn unter den Top 20 haben wir nur 2 Stück aber das ist ja auch kein Wunder, denn in der letzten Woche waren ja fast die ganzen Charts neu.

Nach einigen Wochen Ruhe an der Spitze, scheint es dort nun Schlag auf Schlag zu gehen, denn wir haben dort schon wieder eine neue Nummer eins. Kommen wir nun also zu den Top 20 der Houseblogger House Charts vom 10. Mai 2013, wenn euch die Arbeit von unserem Maximilian gefällt, dann belohnt dies doch mit einem Klick auf die Like Button. Nie mehr die Charts verpassen ? Dann melde dich in unserem Houseblogger Newsletter an und verpass keine wichtigen News mehr von uns.

Platz 1 (2): Armin van Buuren feat. Trevor Guthrie – This Is What It Feels Like (W&W Remix)
Platz 2 (1): Skitzofrenix – Clap (Original Mix)
Platz 3 (3): Fedde Le Grand – Rockin’ n’ Rollin’ (Original Mix)
Platz 4 (8): Hardwell & Laidback Luke – Dynamo (Original Mix)
Platz 5 (5): Dyro – Leprechauns & Unicorns (Original Mix)
Platz 6 (6): Showtek & Noisecontrollers – Get Loose (Tiesto Remix)
Platz 7 (2):One Republic – If I lose Myself (Alesso Remix)
Platz 8 (4): Nicky Romero – Symphonica (Original Mix)
Platz 9 (12): Marcus Schossow & Sebjak – Liceu (Original Mix)
Platz 10 (10): Dannic Viper (Original Mix)
Platz 11 (11): Sander van Doorn, Dubvision, Mak feat. Mariana Bell – Into the Light (Original Mix)
Platz 12 (16): Dirty South & Monsta – Messiah (Dirty South Extended Mix)
Platz 13 (NEW): Baggi Begovic feat. Tab – Compromise (Original Mix)
Platz 14 (14): Hook & Sling – Don’t you Know (Original Mix)
Platz 15 (15):Dimitry Vegas, Like Mike & GTA feat. Wolfpack – Turn it Up
Platz 16 (19):  Dzeko & Torres feat. Sarah McLeod – Hurricane (Original Mix)
Platz 17 (17): Sultan,Ned Sheperd & NERVO – Army (Dean Cohen Remix)
Platz 18 (9): Nari & Milani, Maurizio Gubellini & Nicci – Vago (Original Mix)
Platz 19 (20): Ralvero – Fuck what you Heard (Original Mix)
Platz 20 (NEW): John Dahlbäck – Nuke (Original Mix)

 

2 Kommentare

  1. Hallo,

    wo sind die schönen Youtube einbindungen hin? Hier hat sich ja alles in negative geändert sorry Jungs, seite bekommt dislike und verschwindet komplett bei mir.

    • Hi Patrick, bei den wöchentlichen gab es noch nie Youtube einbindungen.. Das findest du nur wie gehabt bei den monatlichen House Charts :) Erst gucken, dann meckern :)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de