#afterhour 2 (Tracklist)

Wenn man der #afterhour 2 mal in die Tracklist schaut, könnte man sie auch Sony Musics Antwort auf die About Berlin 6 nennen. Ein Zufall ist es sicherlich jedoch nicht, dass Sony Music diese #afterhour Compilation ins Leben gerufen hat, nachdem Universal Music nun bereits mehrere Ausgaben der “ About Berlin “ Reihe erfolgreich in den Charts platzieren konnte.

Wie bereits im Artikel über die About Berlin 6 erwähnt, geht der Trend derzeit allgemein in Richtung Tech- und Deep House, so ist auch diese Compilation voll mit diesem Sound. Wenn die großen Major Labels dem mächtigen EDM Trend langsam aber sicher den Rücken zu drehen, kann man wohl behaupten das dieser Trend tatsächlich vorbei ist, denn bei Major Labels kommt es vorallen auf das große Geld an.

Auf der #afterhour 2 findet ihr feinste Tech- und Deep House Tracks von Oliver Koletzki, Paul Kalkbrenner, Bedouin Soundclash, Andhim, Wankelmut,KlangTherapeuten, Robin Schulz, Storm Queen und vielen mehr. Im Handel steht das gute Stück für euch ab dem 28. März 2014 im Handel bereit und wir haben wie gewohnt nun für euch das Cover und die Tracklist parat.

afterhour 2 cover

Disk: 1
1. Waves – Robin Schulz Radio Edit – Mr. Probz
2. Punga – Klingande
3. Brutal Hearts – Flicflac Radio Edit – Bedouin Soundclash
4. Wayfaring Stranger – Aka Aka & Thalstroem’s Radio Edit – Pastor, Joachim Feat. Florence Bird
5. Frühlingsgefühle – Nico Pusch Remix – Melokind
6. Blauer Tag – MÖwe
7. Sunday – Klangkarussell Remix – Manie, Max
8. Sonnenkind – Mowe Remix – Boulala, Charlie
9. Look Right Through – Mk Vocal Edit – Storm Queen
10. Symbiose – Original Mix – Klangtherapeuten & Simon Lechner
11. Same – Bakermat Remix – Schulz, Robin
12. Barfuss Auf Wolken – Klangkuenstler
13. Hypnotized – Koletzki, Oliver Feat. Fran
14. Uitzicht – Original Mix – Bakermat
15. Das Gezabel Deluxe – Kalkbrenner, Paul

Disk: 2
1. Right In The Dark – Radio Edit – Kalkbrenner, Fritz
2. Wood & Wine – Ian Pooley Remix – Wankelmut
3. Changes – Robin Schulz Remix – Faul & Wad Ad Vs. Pnau
4. Promesses – Original Mix – Dimmin
5. Get You – Traum:A Remix Edit – Lind, Sebastian
6. Everything You Never Had (We Had It All) – Breach Feat. Andreya Triana
7. The Guitar Man – Original Mix – Weiss (Uk)
8. Feel You – Radio Edit – Zeyenne, Cedric / Fedele, Alisa
9. The Show – Radio Edit – Mago, Mike
10. What I Might Do – Radio Edit – Pearce, Ben
11. Saturday Night Fish – James Copeland Remix – Monkey Safari
12. Magic Button – Format:B
13. Jetlands – Flatter, Ron & Nick D-Lite
14. Killing Me – Ntfo Remix – Lexy & K-Paul Feat. Yasha
15. When I Look At You – Original Club Mix – Saison

Check Also

Findet 3 Tage Jazz im Jahr 2021 statt?

Die COVID-19-Pandemie hat zu zahlreichen Festival-Absagen geführt. 2020 fanden keine Großevents statt, auch 2021 wurde …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de