Oxa House 2011 (Tracklist)

Am 03.12.2010 erscheint die neue OXA House 2011 – Mit drauf sind natürlich alle Hits die man immer bei sich haben sollte. Wo geht die Party ab? Auf der OXA House 2011 findest du alle aktuellen House Tracks, die du für deine Party aus dem CD-Player brauchst. Was du im 2011 hören wirst, was die Dancefloors füllen wird und was die DJs heiß spielen werden, gibt es jetzt schon vorab auf der OXA House 2011 zu hören.

Über Steve Angello zu David Guetta, von Antoine zu Laserkraft 3D und House, Electro, Minimal-Techno ist die OXA House 2011 die beste Mischung aus hitverdächtigen Tunes. Die Tracks, welche den Sprung über das Jahresende schaffen und von allen Top-DJs gespielt werden, sind auf der CD zu finden. Erlebe das OXA Double House, Minimal und Electro Fieber live bei dir zuhause oder im Auto.

OXA House 2011 – Tracklist

01 .david guetta & chris willis feat. fergie & lmfao – gettin’ over you (thomas gold remix)
02. remady feat. craig david – do it on my own (extended mix)
03. taio cruz – dynamite (mixin marc club remix)
04. yves larock & tony sylla vs. tara mcdonald – girl (club mix)
05. mike candys – together again (christopher s remix)
06. diva & jones – ma ma se (david jones mix)
07. aboutblank & klc – feel the love (extended mix)
08. mr. da-nos feat. roby rob – na na hey hey kiss him goodbye (extended mr. da-nos & roby rob mix)
09. sebjak & richard grey – pump up the volume (original)
10. nicky romero feat. basto! – when love calls (vocal mix)
11. nom de guerre – run run run (mashupmen remix)
12. dj antoine – hey (original mix)
13. martin solveig feat. dragonette – hello (club edit)
14. tiësto vs. diplo – c’mon (original version)
15. spencer & hill – sunbeam (original mix)
16. michael woods – dynamik (original mix)
17. steve angello – knas (original mix)
18. laserkraft 3d – nein, mann! (original mix)

Die OXA House 2011 ist ab dem 03.Dezember 2010 erhältlich.

Oxa House 2011 cover

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de