Startseite » house-blog » Nicky Romero remixt „18“ von One Direction für RTL
Nicky Romero remixt „18“ von One Direction für RTL

Nicky Romero remixt „18“ von One Direction für RTL

Auf ihrer Promotour für ihr neues Album „FOUR“ machen die Jungs von One Direction auch bei RTL Late Night halt. Die britisch/irische Band ist gerade auf Erfolgskurs. Ihr erst vor kurzem erschienenes 4. Album schrieb Musikgeschichte. Keine andere Band schaffte es seit Beginn der Billboard 200 Charts mit 4 Alben in Folge an der Spitze der US-Rangliste einzusteigen.

Die Show wurde vergangene Woche aufgezeichnet und gestern Abend dann endlich im niederländischen TV ausgestrahlt. In den letzten Tagen durfte man sich dann auch wundern, warum die Jungs vom Protocol Team vor Ort waren. Nach der Reihe posteten sie Backstage-Videos vom Auftritt der unglaublich populären Band. Die Aufklärung folgte in der Show.

Die Überraschung des Abends war der Auftritt von Nicky Romero. Während der Show kündigt der Moderator Humberto Tan dann den niederländischen DJ an und stellt ihn den Jungs kurz vor. Nicky Romero, der mit „I Could Be The One“ schon eine #1 in den UK Charts hatte, wurde vom Moderator der Show RTL Late Night um einen Remix eines One Direction- Tracks gebeten.

Schnell hörte er sich das neue Album der Band („FOUR“) durch und entschied sich spontan für „18“. „Es war schwer eine Nummer von ihrem letzten Album auszusuchen, da wirklich viele gute Tracks dabei sind“, so der Holländer. Die Romero-Version von „18“ kam bei Niall, Zayn, Liam, Harry und Louis so gut an, dass sie den Track am liebsten gleich veröffentlichen würden und ihn sogar in ihre Show einbauen möchten. #

Die Fans von One Direction twitterten danach ohne Ende, wie toll der Remix nicht sei und wünschen sich auch einen baldigen offiziellen Release. Wir sind gespannt! Dies wäre nicht die erste Zusammenarbeit mit Popstars dieser Größe. Auch am Album von Britney Spears war das Team von Protocol Recordings beteiligt. Nicky Romero ist diese Woche übrigens auf Asia Tour.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de