Turntablerocker – Einszwei (with Tracklist)

10 Jahre mussten wir auf das dritte Studioalbum der Turntablerocker warten. Herausgekommen ist dabei ein lupenreines Konzeptalbum, denn “die Platte markiert von vorne bis hinten den Soundtrack für eine Nacht”, wie Michi erklärt. “Beginnend mit einem Beziehungsdrama führen wir die Zuhörer durch die Clubs der Stadt, tanzen mit ihnen dem Sonnenaufgang entgegen und fangen mit einer Horde tanzwütiger Partypeople dann auf einem Hotelzimmer wieder von vorne an.” Bereits der Titeltrack gibt im energiegeladenen Wildstyle-Pingpong zwischen Thomilla und Michi eindrucksvoll die Richtung vor. Mit dem Spliff-Track “Déjà Vu” befindet sich sogar ein Cover-Song auf der Platte, der auf den ersten Blick ein wenig ungewöhnlich erscheinen mag, im Albumkontext jedoch absolut Sinn macht.

einszwei ist demnach genau das geworden, was man sich erhofft hatte, aber sicherlich nicht, was man erwarten konnte: Die logische Konsequenz aus der musikalischen Sozialisation von Michi Beck und DJ Thomilla, ihren langjährigen Live-Erfahrungen als weltweit gefragtes DJ-Team sowie ihrem gereiften Gespür für musikalische Arrangements und Harmonien.

1. einszwei
2. gut gemeint
3. leider nein
4. wie ich
5. d.w.i.e.s. (die welt ist eine scheibe)
6. immer das gleiche
7. zu viel
8. déjà – vu
9. gold
10. alles auf die 303
11. zusammen mit dir
12. von vorn

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de