Startseite » house-blog » Kygo rückt bei TomorrowWorld für Avicii nach
Kygo rückt bei TomorrowWorld für Avicii nach

Kygo rückt bei TomorrowWorld für Avicii nach

Kygo springt für Avicii bei TomorrowWorld 2014 ein! Nach dem sich Avicii eine Pause gönnt und zahlreiche Gigs absagen musste, stellt sich die Frage in Raum, wer bekommt seine Spieltzeit bei den diversen Auftritten bzw. welcher Artist ersetzt ihn?

Beim TomorrowWorld Festival in Atlanta USA, welches vom 26. bis 28. September geht, wird Kygo für Avicii an den Start gehen und darf für ihn spielen.

Der junge Norweger Kygo, welcher mit bürgerlichen Namen Kyrre Gørvell-Dahll heißt, ist ein Newcomer für den es in den letzten Wochen Schlag auf Schlag ging. Erst diesen Monat unterschrieb er einen Exklusiven Plattenvertrag bei Sony Music / Ultra Records und nun ist er die Vertretung von Avicii beim TomorrowWorld.

Das er erstklassige Tracks und Remixe produzieren kann bewies er mit „Epsilon“ oder „Cut Your Teeth“ aber seinen Durchbruch hatte er mit seinem Remix zu Ed Sheeran „I See Fire“ (Kygo Remix) welcher 12,8 Millionen mal auf Soundcloud und 40 Millionen mal auf Youtube angeklickt wurde.

Da kann man schon mal seinen Hut vor ziehen und gespannt sein auf weitere tolle News und Release von Kygo.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de