Startseite » Newcomer » Tom Hangs feat. Shermanology – Blessed (Hogland Tropical House Edit)

Tom Hangs feat. Shermanology – Blessed (Hogland Tropical House Edit)

Bei uns noch gänzlich unbekannt, konnte der junge schwedische Nachwuchsproduzent Hogland, alias Linus Hogland, in seiner Heimat bereits reichlich positives Feedback für seinen „Tropical House Rework“ des Hits der frühen 2000er „Blessed (Avicii Edit)“ von Tom Hangs featuring Shermanology einstreichen.

Leider können wir euch keine genaueren Infos zum Künstler selbst geben, da uns mehr über ihn nicht zugänglich ist und Linus in seiner Anfrage an uns, doch recht sparsam mit Informationen umging.

Es handelt sich hierbei um ein Edit im neuen „In-Genre“ „Tropical House“, das man irgendwo unter Deep-House mit zusätzlichen tropischen Klängen und Drums einordnen kann.

An sich hat er an dem Original-Track nicht viel verändert. Lediglich das Tempo wurde heruntergesetzt und im Break wurde eine „tropische“ Melodie mit reingepackt, was den Track noch atmosphärischer, entspannter klingen lässt.

Weiterhin stehen natürlich die unvergleichlichen Vocals von Shermanology im Vordergrund und wecken Erinnerungen an die ein oder andere Clubnacht in den vergangenen Jahren. Auf jeden Fall sollte man den jungen Hogland weiterhin im Auge behalten!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de