Startseite » house-music (Seite 2)

house-music

Tony Junior & Marnik – Jump Around

Tony Junior & Marnik lassen es mit „Jump Around“ richtig krachen. Sander van Doorn spielte diesen neuen Track der beiden in seiner wochentlichen Radio Show „Identity“ erstmals und die Premiere scheint definitv gelungen zu sein. Tausende Fans haben den Song schon aufgerufen und können es kaum noch erwarten, das er erscheint. Tony Junior, ein weiterer Niederländer, der die Electroszene aufmischt, ... Mehr lesen »

Vicetone – What I’ve Waited For (ft. D. Brown)

Vicetone produziert mit „What I’ve Waited For“ den nächsten Hammer. Das Progressiveduo aus der Niederlande ist weiterhin dabei, im Studio für den besten Sound zu sorgen und produziert nun den nächsten Hammer. Vicetone, oder anders gesagt, Ruben und Victor hatten einen Traum und haben diesen zusammen umgesetzt. Nach anfänglichen Heimstudiosessions sind sie nun angesagte Produzenten und legen auf den größten ... Mehr lesen »

AN21 & Max Vangeli – Tonight

Size Records hat wieder zugeschlagen, denn eines der wohl erfolgreichsten Labels 2014 lässt sich auch kurz vor Jahreswechsel die Butter nicht vom Brot nehmen und veröffentlicht mit “Tonight” ein weiteres Progressive-Meisterwerk. Hinter der Singel steht das altbekannte Duo AN21 & Max Vangeli. Erstgenannter ist der jüngere Bruder des schwedischen Label-Gründers Steve Angello. Bereits vor wenigen Tagen wurde sein Remix von ... Mehr lesen »

Firebeatz – Arsonist

Firebeatz stiften mit „Arsonist“ einen wahren Brand an. Das niederländische Duo ist immer für einen Kracher gut und setzt nun den nächsten Meilenstein. Mittlerweile haben sie sich einen Namen gemacht und so sind Fans und Kollegen heiß auf Neuveröffentlichungen der beiden. Nun schon seit 2008 arbeiten die beiden zusammen und sind ihrem Stil treu geblieben. Aggresive und Harte Basslines und ... Mehr lesen »

Maor Levi – Deeper Love

Maor Levi lässt mit „Deeper Love“ den nächsten Hit folgen. Der israelische DJ und Produzent schraubt weiter an seinem Image und steht für besten Progressive House. Der neue Track „Deeper Love“ wurde in der Radio Show „Group Therapy“ von Above & Beyond erstmals gespielt und dürfte die nächste große Nummer von Maor Levi werden. Von Tel Aviv nach New York, ... Mehr lesen »

Axwell /\ Ingrosso – Something New

„Something New“, zu deutsch: „etwas Neues“, heißt die neue Single der Ex-Swedish House Mafia-Miglieder Axwell und Ingrosso, die bereits am 26.November 2014 Weltpremiere feierte. In gewissem Sinne ist der Name der Tracks auch Programm. „Something New“ kommt im Vergleich zur bereits vorab veröffentlichten Single, „Can’t Hold Us Down“, aus ihrem neuen Album, das 2015 auf dem legendären Label Def Jam ... Mehr lesen »

Artistic Raw – Drop The Bass

Wall Recordings gab vor kurzem den Release des neuen Songs von Artistic Raw, „Drop The Bass“, bekannt. Ein genaueres Release Datum gab das niederländische Label, dass zu Spinnin‘ Records gehört, leider noch nicht bekannt. Artistic Raw kennt nicht jeder, jedoch ist der niederländische Produzent bereits mit einer Fanbase von 30.000 Facebook-Fans ganz schön groß. Bei uns ist er bis jetzt ... Mehr lesen »

Booom 2015 – The First (Tracklist)

Zuerst fragt ihr euch nun bestimmt „Warum posten die News zur Booom 2015 – The First, wo doch die Tracklist nichts mit House Music zu tun hat?“. Wir können euch sagen: sie enthält sogar sehr viel House Musik in allen Stilen! Mit dabei sind nähmlich Künstler wie Robin Schulz, Avicii, Milky Chance, Alle Farben Ft. Graham Candy, Calvin Harris, Aronchupa, ... Mehr lesen »

John Ross & Luke Carpenter – Holding Hands

Mit dem Track „John Ross & Luke Carpenter – Holding Hands“ schreiben wir euch wieder über einen neuen Release auf dem Label „Ones To Watch“, kurz OTW. Als Duo machen die beiden Musiker starke Progressive House Music. Am 18. Dezember bringt das Unterlabel des Laidback Luke Labels Mixmash Records den Track raus und die Fans der beiden Artists warten sehnsüchtig ... Mehr lesen »

Idina Menzel – Let It Go (Armin van Buuren Remix)

Mit „Idina Menzel – Let It Go (Armin van Buuren Remix)“ ist ein neuer Remix der Trance-Legende auf dem Markt. Er kreiert eine noch nie da gewesene Mischung. Der Song „Let It Go“ bekam für das Original einen Oscar verliehen. Er war Soundtrack des Disney Films „Frozen“. Der Track ist erfolgreich und melodisch und somit wie geschaffen um von Legende ... Mehr lesen »

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de